WieGeht.Es

Atemlos durch den Schnee

Er lässt das Netz staunen. Der britische Schneekünstler Simon Beck malt riesige Bilder in den Schnee. Seine atemberaubenden Muster sind dabei oft dreimal größer als ein Fußballfeld. Bevor sie von Natur oder Mensch zerstört werden, macht der 55-jährige Brite Fotos und zeigt sie auf Facebook. Derzeit ist er übrigens ziemlich genervt, weil "viel zu warm". Als mögliches nächstes Ziel hat er Schottland ins Auge gefasst, und sucht noch Tipps, wo er riesige, unberührte Schneefelder finden könnte.

Impressum