WieGeht.Es

England in Not

Die schlimmsten Regenfälle seit 250 Jahren bedrohen inzwischen Hunderttausende Briten. In der Grafschaft Somerset regnet es quasi seit Weihnachten durch. Inzwischen sei nicht mehr nur der Südwesten des Königreichs überflutet. Mittlerweile drohen Überschwemmungen auch in Wales, rund um York und besonders im Themse-Tal, so die Umweltbehörde "Environment Agency". Diese hat inzwischen 16 "ernste Hochwasserwarnungen" erlassen, bei denen Gefahr für Leib und Leben besteht. Mehr als 1000 Wohnhäuser seien schon überflutet worden. Ein Ende ist nicht in Sicht, das nächste Sturmtief wurde schon angekündigt.

Impressum