WieGeht.Es

Heiße Phase im Straßenkarneval

Mit der Weiberfastnacht, auch als Altweiber oder Fettdonnerstag berühmt, beginnt in den Karnevalshochburgen der Sraßenkarneval 2014. Dabei übernehmen in vielen Städten die Frauen das närrische Zepter. In Bonn-Beuel geht es pünktlich um 11.11 Uhr mit der symbolischen Erstürmung des Rathauses los. Zehntausende Narren werden auch in Köln und Düsseldorf zu Feiern unter freiem Himmel erwartet. Der Straßenkarneval gipfelt in den kleineren Veedelzöch und großen Rosenmontagsumzügen und endet am Veilchendienstag um Mitternacht. Am Aschermittwoch beginnt dann die 40-tägige Fastenzeit der Christen.

Impressum