WieGeht.Es

Krim im Visier

Kremlchef Wladimir Putin hat die Entsendung russischer Truppen als "legitim" bezeichnet, da ihn Viktor Janukowitsch als "legitimer Präsident" der Ukraine darum gebeten habe. Über die Zukunft der Teilrepublik Krim soll demnach ein Volksentscheid Ende März bestimmen, sagte Putin in Moskau. 60 Prozent der mehr als zwei Millionen Einwohner auf der Krim sind Russen. Außerdem ist die Schwarzmeer-Halbinsel der wichtigste russische Marine-Stützpunkt. Von hier gelangt man unter anderem ins Mittelmeer und zur instabilen Golfregion. Während die USA und England den Truppenaufmarsch auf der Krim mit Sanktionen ahnden wollen, setzt Deutschland auf Gesprächs-Diplomatie.

Impressum