WieGeht.Es

Rasierklingen-Anschlag in Dortmund

Polizei und Stadt Dortmund haben vor gefährlichen Aufklebern gewarnt, die kurz vor dem Revier-Derby zwischen Dortmund und Schalke 04 aufgetaucht sind. Auf den Parkplätzen vor den Westfalenhallen haben Unbekannte die Aufkleber mit der Aufschrift "Tod und Hass dem S04" auf Plakate, Laternen und Mülleimer geklebt. Die Rückseiten der Aufkleber waren mit Rasierklingen gespickt, so dass sich jemand, der die Aufkleber selbst entfernen wollte, heftig verletzen würde. Inzwischen gibt es Bilder auf Facebook, die messerscharfe Rasierklingen auf Spielplätzen zeigen. Kinder sollen sich bereits verletzt haben. Wer von solchen Schandtaten weiß oder sogar betroffen ist, sollte die Sache unbedingt anzeigen.

Impressum