WieGeht.Es

Retter vom Rhein  tot geborgen

Die Leiche von Ali Kurt ist im Rhein bei Xanten geborgen worden. Sein Körper trug Verletzungen von Schiffsschrauben, so die Polizei. Der dreifache Familienvater war am 15. März in den Rhein gesprungen, um ein sechsjähriges Mädchen vor dem Ertrinken zu retten. Passanten hatten vergeblich versucht, ihn mithilfe von Ästen aus der Strömung zu ziehen. Bekannte und Verwandte hatten immer wieder das Rheinufer nach ihm abgesucht. Jetzt herrscht Gewissheit über den Tod des 47-Jährigen.

Impressum